• Wussten Sie eigentlich,
    dass wir Monat für Monat dafür
    sorgen, dass die Krankenkassen
    Ihre Behandlungen bezahlen können?

Gesundheitsfonds

Das Bundesamt für Soziale Sicherung verwaltet seit dem 01. Januar 2009 als Sondervermögen die Mittel zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung, den Gesundheitsfonds.

Diese bestehen aus eingehenden Krankenversicherungsbeiträgen (inkl. Zusatzbeiträgen), dem Bundeszuschuss sowie weiteren Einnahmen. Aus diesen Einnahmen erhalten die Krankenkassen zur Deckung ihrer Ausgaben die nach den Kriterien des Risikostrukturausgleichs berechneten Zuweisungen sowie Zahlungen aus dem Einkommensausgleich. Der Gesundheitsfonds hat liquide Mittel als Liquiditätsreserve vorzuhalten, deren Höhe nach Ablauf eines Geschäftsjahres mindestens 20 Prozent der durchschnittlich auf den Monat entfallenen Ausgaben des Gesundheitsfonds betragen muss.

weiterlesen

Themen auf einen Blick

Rundschreiben

  • Zum Download

    Rundschreiben

    Hier finden Sie alle Rundschreiben zum Thema Gesundheitsfonds.

    hier