Vergaberecht
24. August 2021

Rundschreiben des BMWi vom 17.8.2021 zur Anwendung des Vergaberechts bei der Beschaffung von Leistungen zur Bewältigung der Notlage in den Hochwasserkatastrophengebieten

An
alle bundesunmittelbaren Sozialversicherungsträger
nachrichtlich
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Bundesministerium für Gesundheit
GKV-Spitzenverband
Arbeitsgemeinschaften der Krankenkassen
Arbeitsgemeinschaften der Berufsgenossenschaften

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir übersenden zu Ihrer Information das Rundschreiben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 17. August 2021 zur Anwendung des Vergaberechts bei der Beschaffung von Leistungen zur Bewältigung der Notlage in den Hochwasserkatastrophengebieten.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf
unser Rundschreiben vom 4. August 2021 (Az.: 114 – 1300 – 2065/2021) zur gleichen Themenstellung hinweisen.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
gez. (van Doorn)

Anlage