• Wussten Sie eigentlich,
    dass wir Platz
    für viele verschiedene
    Talente haben?
16. November 2020

Auszubildende/r für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Ein vielfältiges Aufgabenspektrum, Flexibilität und abwechslungsreiche Arbeit – dafür steht das Bundesamt für Soziale Sicherung (ehemaliges Bundesversicherungsamt). Mit seinen über 600 Beschäftigten befasst sich das Bundesamt für Soziale Sicherung mit der Aufsicht über die bundesunmittelbaren Sozialversicherungsträger und ist außerdem die Ausführungsbehörde für den Gesundheitsfonds.
Wir stellen für den Dienstort Bonn zum August 2021 ein:
Auszubildende/r für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
In der Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten beim Bundesamt für Soziale Sicherung werden Dir theoretische als auch praktische Fähigkeiten und Fachkenntnisse sowie verwaltungsbezogene und bürokommunikative Inhalte vermittelt. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und verteilt sich auf theoretische und praktische Abschnitte in der Berufsschule sowie im Bundesverwaltungsamt in Köln und im Bundesamt für Soziale Sicherung in Bonn. Zudem erwartet Dich ein vierwöchiges Kommunalpraktikum in einer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.
Wir erwarten von Dir den erfolgreichen Abschluss der mittleren Reife mit mindestens befriedigenden Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik. Des Weiteren solltest Du Interesse für das Erlernen von Verwaltungstätigkeiten mitbringen. Der Umgang mit moderner Informationstechnik fällt Dir leicht und Du solltest Spaß daran haben, neue Erkenntnisse zu gewinnen.
Das Bundesamt für Soziale Sicherung setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen nach Maßgabe des SGB IX ein. Daher begrüßen wir Bewerbungen aus diesem Personenkreis. Wir haben uns die Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sind daher insbesondere auch an der Bewerbung von qualifizierten Frauen interessiert.
Fühlst du Dich angesprochen? Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann reiche Deine Onlinebewerbung über www.interamt.de, Stellen ID: 634251 bis zum 18.12.2020 ein.
Bitte beachte:
Wir bitten ausschließlich das Online-Bewerbungsverfahren zu nutzen. Anderweitige Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Eine Bewerbung ist zur Sicherstellung des Datenschutzes nur nach vorheriger Registrierung auf www.interamt.de möglich!